Music

WITHOUT MUSIC LIFE WOULD BE A MISTAKE

FRIEDRICH NIETZSCHE, 1844 - 1900

Musik hören, spricht die Seele an. Musik machen, ist Ausdruck der Seele. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit. Viele Menschen haben den Bezug zu sich selbst verloren. Sie funktionieren nur noch und füllen ihre Freiräume mit kommerziellen Dingen. Weiterhin gibt es viele Situationen, worauf sich Menschen zurückziehen, Wände aufbauen, sich in dunkle Räume verkriechen und nicht mehr auf gewohnte Weise erreichbar sind.

 

Eine faszinierende Eigenschaft von Musik ist, dass sie Sinn stiften, Kanäle finden kann, um Menschen in ihrem tiefsten Innern zu erreichen. Musik kann hoch emotional empfunden werden und sie ist in der Lage, Menschen auf unterschiedlichste Art anzusprechen und zu inspirieren. Musik kann Spaß machen, sie kann Bewegung auslösen.

 

Die Kraft der Musik kann trösten, Erinnerungen wecken und zu Tränen rühren. Musik vermag tiefe Einblicke in die Seele des Menschen zu geben, der sie komponiert und getextet hat. Die Fotografin Kerstin Zimmermann lässt sich, wann immer sie  Konzertfotografie betreibt, gerne von ihren Gefühlen beim Hören der Musik und den Texten der Songs für ihre Fotos führen und für ihre Bildergeschichten inspirieren. 

News aus 2022

2022 April / Hamburg

Hier sind meine Fotos vom Abschlusskonzert der Europatour der norwegischen Kultband MADRUGADA in der Fabrik in Hamburg am 4. April 2022 zu sehen, die ich von den ersten drei Songs der Band mit meiner Nikon machen durfte. Ein Highlight der ganz besonderen Art. 

Madrugada

Darling West

King of the world

roaring sugar balls

The ones who like to eat * quarkbällchen * after the school WORKSHOP WITH THE BAND PAPERGRASS IN THE MUSIC SCHOOL

Cuby & Blizzards

Doldinger’s Passport


Stephanie brill

Tara Toth


Erwin Java

Zoltàn Varga